Milchreiskuchen vom Blech

Mit Zum Dorfkrug Milchreis


Zutaten

Zutaten für ca. 15 Stücke:

250 g Mehl
1 Prise Salz
5 Eier (Größe M)
150 g brauner Zucker
125 g kalte Butter
2 Gläser Zum Dorfkrug Milchreis
1 TL Zimtpulver
1 Glas Zum Dorfkrug Rote Grütze
Mehl und Fett für die Arbeitsfläche
Frischhaltefolie

Zubereitung

Mehl, Salz, 1 Ei, 125 g Zucker und Butter in Stückchen mit den Knethaken des Handrührgerätes schnell zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 20 x 26 cm) ausrollen. Auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Backblech legen. Ränder andrücken, Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten vorbacken.

4 Eier verquirlen und mit Milchreis mischen. Mischung auf den Mürbteig-Boden gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 20-30 Minuten backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 25 g Zucker mit Zimt mischen und Kuchen damit bestreuen. Kuchen in ca. 15 Stücke schneiden. Rote Grütze dazu reichen.

Zubereitungszeit ca. 50 Minuten. Wartezeit ca. 1 ½ Stunden.

Pro Stück ca. 920 kJ, 220 kcal. E 4 g, F 9 g, KH 30 g


zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.