Knusprige Fischbällchen

Mit Zum Dorfkrug Kartoffel-Salatsauce

Zutaten

Zutaten für 12 Fischbällchen:

400 g Dorschfilet
100 g Räucherlachs
80 g Parmesan
110 g Paniermehl
3 Eier
1 Bund Petersilie
2 EL Rapsöl
1 Glas (360 g) Zum Dorfkrug Kartoffel-Salatsauce

Zubereitung

Das Dorschfilet und den Räucherlachs in feine Würfel schneiden und mit fein geriebenem Parmesan, 80g Paniermehl, einem Ei und fein gehackter Petersilie zu einer glatten Masse vermengen.

Die Masse in 12 Portionen aufteilen, z.B. mit einem Eisportionierer.

Die Portionen mit leicht angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. Danach für 30 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.

Für die Panierung die übrigen Eier verquirlen. Die gekühlten Fischkugeln zuerst gleichmäßig im Ei und danach ringherum im restlichen Paniermehl wenden. Im Anschluss erneut 30 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.

Erhitzen Sie das Öl im Topf auf ca. 175 °C. Heben Sie nun einzeln die Fischbällchen in das Öl und lassen Sie diese für ca. 3 Minuten frittieren bis diese dunkel-gold-braun sind.

Lassen Sie die frittierten Bällchen auf einem Küchenpapier abtropfen.

Die Fischbällchen warm servieren und vor dem Genießen in Kartoffel-Salatsauce dippen.

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.