Gefüllte Karamell-Muffins

Mit Zum Dorfkrug Karamell-Pudding

Zutaten

Zutaten für 10 Stück:

200 g Mehl
50 g Puderzucker
1 Prise Salz
100 g Butter
1 Ei (Größe M)
50 g Magerquark
1 Glas Zum Dorfkrug Karamell-Pudding
150 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
Fett und Mehl für das Muffinblech
Kakao zum Bestäuben
Frischhaltefolie

Zubereitung

Für den Teig Mehl, Puderzucker, Salz, Butter in Flöckchen, Ei und Quark mit den Knethaken des Handrührgerätes schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Teig zu einer Rolle (ca. 15 cm lang) formen und in 10 Scheiben schneiden. Teigscheiben jeweils in gefettete, mit Mehl ausgestäubte Mulden eines Muffinblechs legen, am Rand zu „Schalen“ hochdrücken. Karamell-Pudding glatt rühren und in die Teigschalen füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 20-25 Minuten backen.

Muffinblech herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Muffins vorsichtig aus den Mulden lösen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Sahne als Kleckse auf die Muffins geben. Mit Kakao bestäuben.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten. Wartezeit ca. 1 Stunde.

Pro Stück ca. 1210 kJ, 290 kcal. 
E 5 g, F 17 g, KH 29 g

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.