„LECKERSNUUT“

MIT ZUM DORFKRUG ALTLÄNDER APFELGRÜTZE UND ZUM DORFKRUG VANILLEPUDDING

Zutaten

Für den Boden
(kleine Springform ca. ø 20 cm)
200 g Mehl
60 g Zucker
1 TL Backpulver
1 Ei
100 Gramm Butter
Für die Füllung
1 Glas Zum Dorfkrug Altländer Apfelgrütze
1/3 Glas Zum Dorfkrug Vanillepudding
400 ml Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
ggf. Agar Agar
viel Zimt zum Bestäuben

Zubereitung

Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die gefettete Springform mit Mehl bestäuben.

Für den Boden Mehl, Zucker, Backpulver, Ei und Butter in kleinen Stückchen zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf den Boden der Form ausrollen bzw. festdrücken. Etwa 10 Minuten vorbacken.

Dann eine Schicht Zum Dorfkrug Vanillepudding auf den Boden verteilen. Darauf die Zum Dorfkrug Altländer Apfelgrütze verteilen. Wer die Torte etwas fester mag, kocht die Grütze kurz auf und geliert sie mit einem ca. 1 TL Agar Agar. Anschließend wird die Torte bei 180 °C weitere ca. 30 Minuten fertig gebacken und über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Die Torte nach der Kühlzeit mit einem scharfen Messer vom Rand der Springform lösen. Den Rand oder einen Tortenring wieder ansetzen. Die Sahne sehr steif schlagen, dabei Sahnesteif und Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne auf dem Kuchen verteilen, glattstreichen und mit reichlich Zimt-Zucker bestäuben.

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.