Fruchtige Blätterteig-Törtchen

Mit Zum Dorfkrug Vanille-Pudding

Zutaten

Zutaten für 12 Törtchen:

1 Packung Blätterteig (aus dem Tief-/Kühlregal)
2 Eier
3 EL brauner Zucker
1 Glas Zum Dorfkrug Vanille Pudding
1 Glas Zum Dorfkrug Rote Grütze
1 Glas Zum Dorfkrug Erdbeer-Rhabarber-Grütze
1 Glas Zum Dorfkrug Kirschgrütze
1 Eigelb zum Bestreichen

Zubereitung

Die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanille Pudding mit einem Schneebesen zu einer glatten Masse vermengen.

Die Muffinform mit Butter einfetten und mit Muffinförmchen oder Backpackpapier auslegen.

Den Blätterteig in 12 Quadrate schneiden. Die Teigstücke leicht auseinander dehnen und in Formen drücken.

Jede Form mit zwei Esslöffeln Puddingmasse und einem Esslöffel Fruchtgrütze befüllen.

Das Eigelb mit etwas Wasser glatt rühren und die überstehenden Teigränder bestreichen. Achten Sie darauf, dass die Teigstücke nicht aneinander kleben.

Die Törtchen bei 180 °C Ober-/Unterhitze für 30-35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Danach kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker servieren.

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.