Bulgur Salat

mit Zum Dorfkrug Joghurt Salatsauce

Zutaten

Für den Salat:

250 g Bulgur
450 ml Wasser
3 Frühlingszwiebeln
2 Tomaten
2 Paprika, rot
1 Zwiebel, rot
10 g Petersilie, fein gehackt
Hirtenkäse

Für das Dressing:

6 EL Olivenöl
50 g Tomatenmark
2 TL Honig
2 EL Zitronen-Saft
Salz und Pfeffer

Zum Dorfkrug Joghurt Salatsauce dazu servieren

Zubereitung

Zunächst den 250g ungekochten Bulgur in eine Schüssel geben und mit 450 ml kochend heißem Wasser übergießen. Der Bulgur sollte knapp bedeckt sein. Dann noch mit 1/2 TL Salz würzen, umrühren und ca. 15 Minuten offen quellen lassen. Sollte nach dem Quellen noch etwas Wasser drin sein, durch ein Sieb das restliche Wasser abgießen.

Die Paprika und Tomaten waschen und fein würfeln, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden sowie die rote Zwiebel fein würfeln und die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.

Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen und abschmecken. Das fertige Dressing gut mit dem Bulgur verrühren und mit Salz und Pfeffer sowie Zitrone nach Belieben abschmecken.

Dazu unsere Zum Dorfkrug Joghurt Salatsauce servieren.

30 Minuten

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.