„NIX FÖR GNADDERBÜDDEL“

MIT ZUM DORFKRUG ALTLÄNDER APFELGRÜTZE

Zutaten

Für 4 Personen
1 Glas Zum Dorfkrug Altländer Apfelgrütze
1 Becher Griechischer Joghurt
Amarattinis
Apfelspalten und zerbröselte Amarettinis zum Garnieren

Zubereitung

Für die erste Schicht die Amarettinis grob zerbröseln und in ein schönes Glas füllen. Für die zweite Schicht den Griechischen Joghurt auf die Amarettinis füllen und auf den Joghurt die zum Dorfkrug Altländer Apfelgrütze füllen. Das Glas mit übrig gebliebenen zerbröselten Amarettinis und einer Apfelspalte garnieren – fertig ist das fruchtig-frische Dessert.

zurück

So einfach und so lecker

Entdecke viele tolle Rezepte mit unseren Zum Dorfkrug Produkten

Neues und Spannendes

... aus dem Hause ZUM DORFKRUG.

Bei uns ist immer was los! Hier erfährst du als erstes unsere News rund um aktuelle Aktionen und Projekte.