Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen gelten für alle Teilnehmer des Sommer-Gewinnspiel über die Webseite
https://www.zum-dorfkrug.de/produkte/gewinnspiel/.
Durch die Teilnahme erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis mit den vorliegenden Bedingungen.

1. Veranstalter

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Firma Zum Dorfkrug Produktions- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Rudolf-Diesel-Straße 6 – 10, 21629 Neu Wulmstorf (im Folgenden „Veranstalter“). Nähere Angaben sind im Impressum unter https://www.zum-dorfkrug.de/impressum/ zu finden.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren dauerhaften Wohnsitz in Deutschland hat und sich ordnungsgemäß auf der Website https://www.zum-dorfkrug.de/produkte/gewinnspiel/ registriert. Mitarbeiter der Veranstalter sowie weiterer beteiligter Partner-Unternehmen und deren Familienangehörige können die Anwendung nutzen, sind jedoch von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Das gilt insbesondere für Mitarbeiter folgender Unternehmen: Thomas Hauschild Verwaltungs GmbH, Zum Dorfkrug Produktions- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Zum Dorfkrug Landhof GmbH & Co. KG, Zum Dorfkrug Restaurant Neu Wulmstorf e. K. Des Weiteren ist auch eine Teilnahme über sogenannte Gewinnspielagenturen oder automatisierte Teilnahmedienste bzw. ähnlich organisierte Teilnahmegruppen ausgeschlossen.

3. Durchführung des Gewinnspiels

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt über die Website https://www.zum-dorfkrug.de/produkte/gewinnspiel (nachfolgend „Aktionsseite“).

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer die oben genannte Aktionsseite aufrufen. Dort geben die Teilnehmer ihre richtigen Vornamen, Namen, Wohnadresse (Straße, Postleitzahl, Ort in Deutschland), E-Mail-Adresse und Telefonnummer an, damit ein möglicher Gewinn zugestellt werden kann. Für die Registrierung müssen die Teilnehmer die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzerklärung akzeptieren. Danach müssen sie ihren Teilnahmecode aus dem Leporello, der sich im Aktionszeitraum auf den Sylter Salatfrische Flaschen 250 ml und Sylter Salatfrische Flaschen 500 ml befindet, eingeben. Der Teilnehmer erhält im Anschluss eine E-Mail mit einem Link, den er anklicken muss, um seine E-Mail-Adresse zu bestätigen; damit ist die Registrierung abgeschlossen und der Teilnehmer nimmt an der Auslosung teil.

Es finden insgesamt drei Auslosungen statt:
am 20. August 2020, am 10. September 2020 und am 30. September 2020
Jeder Teilnahmecode kann nur einmalig an einem der Auslosungstermine teilnehmen.

Ein Anspruch auf einen Gewinn besteht nicht. Nur nach vollständiger und wahrheitsgemäßer Eingabe der oben genannten Daten ist der Teilnehmer gewinnberechtigt. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich – falsche oder fehlerhafte Angaben gehen allein zu seinen Lasten und schließen die wirksame Teilnahme aus. Die Veranstalter übernehmen auch insoweit keinerlei Haftung.

Jeder Teilnahmecode kann nur einmal registriert werden und gilt nur für einen der drei Auslosezeiträume. Eine Mehrfachteilnahme mit mehreren Teilnahmecodes im Aktionszeitraum ist möglich.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, abgesehen vom Kaufpreis für die Ware, die den Teilnahmecode enthält, sowie von den Internet- und Übermittlungskosten des Teilnehmers, deren Höhe von dem gewählten Tarif des Mobilfunk- bzw. Internetproviders abhängt. Die Veranstalter übernehmen diese Kosten nicht. Es entstehen keine offenen oder versteckten Folgekosten.

4. Teilnahmeschluss

Teilnehmen kann man insgesamt in drei Auslosezeiträumen: vom 20.07.2020, 0:00 Uhr bis zum 19.08.2020, 23:59 Uhr; vom 20.08.2020 0:00 Uhr bis zum 09.09.2020, 23:59 Uhr und vom 10.09.2020, 0:00 Uhr bis zum 29.09.2020, 23:59 Uhr. Maßgeblicher Zeitpunkt für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist der erfolgreiche, vollständige und korrekte Eingang der geforderten Daten.

5. Preise und Gewinne

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt. An jedem der drei Auslosungstage werden folgende Preise verlost:
1. Preis: Ein Strandkorb im Wert von ca. 1.150 € (inklusive bundesweiter kostenfreier Anlieferung bis Bordsteinkante)
2. Preis: Neun Liegestühle im Wert von je ca. 100 €
3. Preis: Zehn Genießerpakete mit Leckereien aus dem Hause Zum Dorfkrug im Wert von je ca. 25 €.

6. Bekanntgabe und Übergabe des Gewinns

Abgabe der Gewinne nur für den privaten Gebrauch. Sollte aus Gründen, die beim Gewinner liegen, dieser weder postalisch, telefonisch oder per E-Mail erreichbar sein und seinen Gewinn nicht antreten können, so verfällt der Gewinnanspruch jeweils 3* Wochen nach Auslosedatum (*Gewinnverfall am: 1. Auslosung am 10.09.2020; 2. Auslosung am 01.10.2020; 3. Auslosung am 21.10.2020).

Die Gewinner werden per E-Mail über den Gewinn informiert. Sie müssen sich innerhalb von 2 Wochen melden. Wird diese Frist nicht eingehalten, verfällt der Gewinn.
Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die richtigen Daten anzufordern. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Daten ergeben, gehen zu Lasten des betreffenden Teilnehmers. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel be- oder entstehen weder finanzielle noch andere Ansprüche des Teilnehmers gegenüber dem Veranstalter. Steht wider Erwarten der beschriebene Gewinn nicht zur Verfügung, wird ein angemessenes Äquivalent vergeben.

7. Ausschluss/Vorzeitige Beendigung

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter zu.

Der Veranstalter behält sich außerdem vor, Teilnehmer von der Teilnahme an der Verlosung auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, bei unangemessenen oder rechtswidrigen Inhalten oder wenn ein Teilnehmer Funktionen oder die Abstimmung des Gewinnspiels manipuliert. Der Ausschluss kann auch nachträglich ausgesprochen werden. Im Falle des Ausschlusses können Gewinne aberkannt werden. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

8. Haftung

Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter, verbundenen oder mit der Durchführung beauftragten Unternehmen, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Veranstalter und/oder verbundene oder mit der Durchführung beauftragte Unternehmen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

Ferner haften der Veranstalter, verbundene oder mit der Durchführung beauftragte Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie von Dritten verursachten Störungen. Der Veranstalter wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin übernimmt der Veranstalter keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist.

Für Datenverluste, insbesondere auf dem Wege der Datenübertragung, weitere technische Defekte sowie die einwandfreie Übermittlung übernehmen der Veranstalter, verbundene oder mit der Durchführung beauftragte Unternehmen keine Haftung.

9. Datenschutz

Die von den Teilnehmern angegebenen Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse o. ä.) werden von dem Veranstalter und seinen Hilfspersonen ausschließlich für die Durchführung der Aktion (zwecks Gewinnbenachrichtigung, Bekanntgabe des Gewinners und gegebenenfalls zur Klärung des Gewinns) verwendet. Spätestens 6 Monate nach Beendigung der Aktion werden diese Daten gelöscht.

Im Einzelfall bleibt eine längere Speicherung der Daten vorbehalten, soweit dies gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entspricht oder sonstige Rechtsgründe vorliegen, die eine längere Speicherung im Einzelfall erfordern.

Für den Fall, dass der Teilnehmer damit einverstanden ist, künftig per E-Mail-Newsletter über weitere Aktionen oder Produktangebote des Veranstalters informiert zu werden, kann dieser bei der Eingabe seiner Daten seine Einwilligung erteilen, die jederzeit gegenüber dem Veranstalter widerrufen werden kann.

Bezüglich der im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten, hat der Teilnehmer jederzeit das Recht, Auskunft, Berichtigung und Löschung oder Einschränkung der Bearbeitung zu verlangen. Er kann der Verarbeitung widersprechen und die Übertragung seiner Daten verlangen.

Im Falle der Löschung, der Einschränkung oder des Widerspruchs gegen die Datenverarbeitung kann die Teilnahme am Wettbewerb ggf. unmöglich werden.

Das bestehende Beschwerderecht des Teilnehmers zur zuständigen Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 Datenschutzgrundverordnung bleibt unberührt.

Weitere Einzelheiten zum Datenschutz sind den Datenschutzerklärungen auf der Seite https://www.zum-dorfkrug.de/produkte/teilnahmebedingungen/ und den weiteren verwendeten Plattformen (social media) zu entnehmen.

10. Sonstiges

Ausschließlich anwendbares Recht für die Teilnehmer ist deutsches Recht unter Anschluss der Kollisionsnormen.

Sämtliche Fragen zur Aktion sind an info(at)zum-dorfkrug.de zu richten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame oder lückenhafte Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen des Veranstalters und der Parteien am nächsten kommt.

Die Veranstalter behalten sich vor, diese Teilnahmebedingungen, insbesondere an veränderte rechtliche und technische Verhältnisse anzupassen. Die Bedingungen sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung online abrufbar.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.